Corporate Social Responsibility im Regenbogenland

Der Trend ist da - Soziales Engagement wird verstärkt zu einer erstrebenswerten Tugend und ist inzwischen tief in unserer Gesellschaft verankert, denn wir tragen alle die Verantwortung für unsere Zukunft und unser gemeinsames Miteinander.

Entsprechend gewinnt unaufhörlich die Bedeutung von Corporate Social Responsibility (CSR - das Konzept des nachhaltigen Wirtschaftens und sozialen Agierens) auch in der Wirtschaft an Gewicht.

Monetäre Spenden helfen, die Arbeit des Regenbogenlandes aufrechzuerhalten. Der Wunsch der Unternehmen, sich sozial zu engagieren und nachhaltig Verantwortung für eine zukunftsfähige Gesellschaft zu übernehmen, wächst allerdings auch stetig.

Nicht nur die steigenden Erwartungen der Öffentlichkeit, die gesellschaftliche Bedeutung des Themas, sondern ebenfalls politische Vorgaben begünstigen diese Entwicklung. Konzerne, Klein-  und mittelständische Unternehmen suchen gezielt wohltätige Non-Profit-Organisationen, um sich in sinnstiftenden und gemeinnützigen Projekten einzubringen und so tatkräftig, bevorzugt in lokalen gemeinnützigen Institutionen, nachhaltig Gutes zu tun.

Unser Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland setzt genau an diesem Bedürfnis an und möchte sich proaktiv im „relevant set“ der potentiellen Non-Profit-Partner positionieren. Das Regenbogenland erfüllt nicht nur die notwendigen und vorrangig gewünschten Kriterien (Themen Gesundheit und Kinder und Jugendliche) für ein soziales Engagement, sondern hat darüber hinaus CSR-Formate entwickelt, die gemeinsam mit den Unternehmen individuell gestaltet werden können.

Daher ist es im Vorfeld wichtig, miteinander zu sprechen und die Bedürfnisstruktur zu erkennen und dann teambildend umzusetzen. Ganz dem Anspruch des Regenbogenlandes folgend „Für Miteinander-Momente".

Unsere Projektberaterin, Katja Schweeberg, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme:
0211-610195-19 oder schweeberg@kinderhospiz-regenbogenland.de

 

Folgende Themen fanden bereits im Rahmen von unterschiedlichen CSR-Formaten ihre Umsetzung. Mit einen Klick auf die jeweiligen Kategorien erfahren Sie mehr.

Lassen Sie sich inspirieren oder lassen Sie uns über Ihre eigenen Ideen sprechen.