Am 29. Februar 2020 ist Rare Disease Day - internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen.

300 Millionen Menschen weltweit leben mit einer seltenen Erkrankung. SELTEN SIND VIELE. Auch bei uns im Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland sind viele der lebensverkürzt erkrankten Kinder und Jugendlichen von einer seltenen Erkrankung betroffen. Gemeinsam mit vielen anderen Menschen möchten wir mit der Aktion #showyourrare auf diesen wichtigen Tag und die Probleme der Betroffenen aufmerksam machen.