5. August 2019

Benrather Schützenbruderschaft zum elften Mal für das Regenbogenland

Am Samstag war es wieder soweit! Bereits ab 11 Uhr startete die große Benefiz-Veranstaltung auf dem Benrather Schützenplatz mit einem bunten Programm. 13 Uhr rollten planmäßig unzählige Motorräder mit dem Ziel „Regenbogenland“ gemeinsam los.

Eine Polizeieskorte kündigte wie jedes Jahr das großartige Ereignis an: der Motorradkorso der Benrather Schützenbruderschaft St. Cäcilia rollt am Kinder- und Jugendhospiz in Gerresheim ein!

Der Zauber dieser Geste verliert nicht an Glanz – wir sagen begeistert und beeindruckt von Herzen DANKE für das tolle Engagement zum elften Mal!

Hier ein paar Impressionen und der entsprechende Bericht der Rheinischen Post:

https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/benrath/duesseldorf-benrath-im-korso-zum-kinderhospiz_aid-44678297?fbclid=IwAR3vhE1mG3juyvAYpuikESRuaXhUuQbZ5zFSuGnwGmxsIAknmeJnDayjcgk