18. Dezember 2014

Besinnliche Stimmung für unsere Familien

Auch in diesem Jahr gab es dank großartiger Unterstützung der Daimler AG, der Lufthansa und vielen anderen wunderbaren Helfern eine tolle Weihnachtsfeier für unsere Familien.

Wie schon in den vergangenen Jahren stellte die Daimler AG auch in diesem Jahr wieder ihre Räumlichkeiten sowie die komplette Technik und einen tollen Weihnachtsbaum, dessen Baumschmuck vollständig von Mercure gestiftet wurde, für die große Familienweihnachtsfeier zur Verfügung. Ganz besonders möchten wir Frau Eschweiler von der Daimler AG danken, die sogar Kuchen für unsere vielen Gäste gebacken hat.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lufthansa sorgten zudem für den perfekten Service, wobei die vielen Geschenke für unsere kleinen Gäste von der Rechtsanwaltsgesellschaft Beiten Burkhardt sowie dem Hyatt gespendet wurden. Doch ein ganz besonderes Geschenk machten die Schülerinnen und Schüler der Elly Heuss Knapp Schule, denn sie haben eigens für jede einzelne Familie ein Pfefferkuchenhaus mit Namen gebacken.

Übergeben wurden die zahlreichen Geschenke schließlich persönlich an jedes Kind von einem wunderbaren Christkind, welches von unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Frau Sommer und in Begleitung von Frau Tepe, ebenfalls ehrenamtliche Mitarbeiterin unseres Regenbogenlandes, inszeniert wurde. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch die tollen Beiträge eines Gospel-Chores, dessen wunderbare Musik auf wunderbare Weise schon jetzt auf das kommende Weihnachtsfest eingestimmt hat.

Es war eine großartige Weihnachtsfeier, welche ohne die vielen fleißigen Helfer und Unterstützer nicht möglich gewesen wäre. Deshalb möchten wir uns bei allen, die diese tolle Veranstaltung ermöglicht haben, im Namen des gesamten Regenbogenland-Teams herzlich bedanken. Wir sind sehr froh, solch großartige Menschen an unserer Seite zu wissen.