22. Juli 2014

Blumenschale für unser Atrium

Freude am Gestalten – So lautet das Motto der Floristen von „A la Casa del Fiore“ in Düsseldorf. Auch unser Atrium darf seit vergangenem Wochenende erneut davon profitieren.

Das Atrium als Raum für Andacht und Erinnerung ist der Mittelpunkt unsers Kinder- und Jugendhospizes. Seit vergangenem Samstag schmückt diesen zentralen Bereich nun eine neue, wunderschön gestaltete Blumenschale. Manfred Hoffmann von „A la Casa del Fiore“ überreichte eigenhändig das großartige Kunstwerk, welches nun im Atrium seinen angemessenen Platz gefunden hat.

Doch damit nicht genug: Jeden Montag bekommt unser Regenbogenland von „A la Casa del Fiore“ stets einen frischen und liebevoll zusammengestellten Blumenstrauß für unseren Hausempfang gespendet.

Wir bedanken uns sehr herzlich im Namen des gesamten Regenbogenlandes für dieses großartige Engagement.