14. November 2017

Charity-Adventskalender auch 2017 für das Regenbogenland

Letzten Freitag durfte unser Vorstandsvorsitzender Norbert Hüsson an einer ganz besonderen Martinsfeier teilnehmen.
Die Düsseldorfer Max Schule überreichte ihm einen Erlösanteil eines Sponsorenlaufes als Spende für das Regenbogenland.

Die Freude darüber ist riesengroß, denn uns verbindet mit dieser Schule noch sehr viel mehr.
Unter dem Motto „Kinder malen für Kinder“ gestalten schon seit vielen Jahren die Schüler der Max Schule einen Adventskalender, der vom Lions Club Düsseldorf Radschläger und der Rheinuferlions aufgelegt wird.

Die Wartezeit bis zum Heiligen Abend wird uns mit 24 Türchen versüßt, hinter denen sich attraktive Sachpreise verbergen, die zahlreiche Unternehmen in und um Düsseldorf zur Verfügung stellen.

5.000 Kalender gehen zum Preis von jeweils 5 Euro in den Verkauf – der Reinerlös kommt dem Kinder- und Jugendhospiz zugute!
Verkaufsstellen sind die Mayersche Buchhandlungen auf der Nordstrasse und auf der Königsallee (weitere Infos auf www.lions-radschlaeger.de und www.rheinuferlions.de).
Oder kommen Sie auf einen Sprung ins Regenbogenland vorbei, auch unser Empfang hat ein Kontingent der Benefiz-Kalender und freut sich auf Ihren Besuch!

Ein begeistertes DANKE von Herzen an alle Beteiligten, die diese tolle Aktion wiederholt möglich machen!