29. Mai 2015

Deutscher Kinderhospizverein zu Besuch

Am 28. Mai war der Deutsche Kinderhospizverein in Vertretung durch Herrn Paul Quiter (Vorstand) und Herrn Martin Gierse (Geschäftsführer) zu Besuch bei uns im Regenbogenland.

Im Fokus des Treffens stand ein informativer Gedankenaustausch zum Thema Kinderhospizarbeit. In diesem Rahmen wurden unter anderem auch die grundlegenden Strukturveränderungen, die unser Kinder- und Jugendhospiz in der letzten Zeit eingeleitet hat, eingehend besprochen. Insbesondere wurde die Gelegenheit genutzt, unseren neuen Geschäftsführer, Herrn Christian Wiesner, der zudem die Pflegedienstleitung übernommen hat, vorzustellen. Ein weiterer bedeutender Punkt auf der Tagesordnung war natürlich auch die Erörterung der Planung unseres Jugendhospizes.

Beide Seiten empfanden die Gesprächsatmosphäre insgesamt als sehr offen und vertrauensvoll. Wir freuen uns sehr über einen solch guten Partner, der uns mit Rat und Tat zur Seite steht.

Der Deutsche Kinderhospizverein feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Sie sind herzlich eingeladen, diesen Anlass mitzufeiern. Die Einladung des Deutschen Kinderhospizvereins finden Sie hier.