10. September 2015

Ein Besuch im Duisburger Zoo

Nachdem unser letzter Mini-Geschwistertag schon wetterbedingt umgeplant werden musste, wollten wir am vergangenen Sonntag dem Wetter trotzen und trafen uns am Duisburger Zoo.

Alle Mini-Geschwister waren für das graue Regenwetter bestens ausgerüstet, so dass Regenjacke und Schirm natürlich auch nicht fehlten. Doch wir hatten schließlich doch noch großes Glück, denn bis auf zwei kurze Regenschauer hat das Wetter es wirklich gut mit uns gemeint. Wir konnten den Zoo fast durchweg trocken genießen.

Besonders die Giraffen und Elefanten haben uns gefallen. Man sah alte Bekannte wie den Clownfisch Nemo wieder und lernte sogar auch neue Tiere, wie beispielsweise die „Ottos“ kennen – eigentlich meinten die Kinder natürlich die Otter…

Wir erlebten gemeinsam einen ereignisreichen Tag und freuen uns schon auf den nächsten Mini-Geschwistertag im November.