4. September 2018

Ein neuer Sprinter von der Toni Kroos Stiftung für das Regenbogenland

Heute Morgen fand bei uns die Übergabe des neuen Regenbogenland-Sprinters statt!
Das Fahrzeug wird von der Toni Kroos Stiftung finanziert, die uns damit einen lang ersehnten Herzenswunsch erfüllt.

Der behindertengerecht umgebaute Transporter wird in Zukunft Ausflugswünsche unserer kleinen und großen Gäste erfüllen, denn gerade für die Ausflüge mit unseren erkrankten Kindern im Rollstuhl benötigen wir entsprechend viel Platz.
Die Toni Kroos Stiftung steht uns und unseren Familien schon seit vielen Jahren zur Seite und erleichtert durch ihre Unterstützung auf vielfältige Art und Weise den Alltag der Regenbogenland-Familien.

Bei jeder Fahrt im neuen Sprinter denken wir an euch, liebe Toni Kroos Stiftung, und sind unendlich dankbar, solch einen wertvollen Partner wie euch an unserer Seite zu wissen! DANKE!