22. März 2014

Regenbogenland erhält neues Auto

Am 14. Februar fand die offizielle Übergabe des neuen Renault Kangoo in unserem Kinder- und Jugendhospiz statt. Die Freude aller Anwesenden war riesig.

Dank der großartigen Unterstützung der Firma Brunner Mobilwerbung GmbH & Co KG durften wir am 14. Februar in feierlichem Rahmen unser neues Auto, einen Renault Kangoo, in Empfang nehmen. Insgesamt 48 Sponsoren machten dies möglich. Diese großartige Unterstützung bedeutet für die tägliche Mobilität in unserem Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland eine enorme Entlastung, denn immer wieder gibt es Situationen, bei denen ein Fahrzeug dringend benötigt wird.

Insbesondere bei Botenfahren, Einkäufen, kleinen Ausflügen mit den Kindern und Jugendlichen sowie bei Fahrten unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter im Rahmen ihrer Einsätze für unser Regenbogenland wird der neue Renault Kangoo künftig in Anspruch genommen werden.

Wir freuen uns sehr über dieses tolle Fahrzeug und möchten uns bei allen Beteiligten ganz herzlich für ihr großartiges Engagement bedanken.