17. Oktober 2014

Spende für unser Regenbogenland

Was haben Mineralien, feuerfestes Material und unser Regenbogenland gemeinsam? Auf den ersten Blick vielleicht nichts… oder vielleicht doch?

Das in Duisburg ansässige Unternehmen MINTEQ International GmbH entwickelt, produziert und vermarktet weltweit erfolgreich auf speziellen Mineralien basierende Produkte einschließlich der damit verbundenen Dienstleistungen. Das Unternehmen hat es sich zudem zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr etwas Gutes für gemeinnützige Organisationen oder Projekte zu tun.

In diesem Jahr wurde nun auch unser Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland bedacht. Herr Markus Bernschneider überbrachte als Bote für sein Unternehmen am 2. Oktober eine tolle Spende in Höhe von insgesamt 500 Euro und konnte sich bei dieser Gelegenheit auch direkt vor Ort ein genaues Bild über unsere tägliche Arbeit im Regenbogenland machen.

Wir freuen uns sehr über den Besuch von Herrn Bernschneider sowie die tolle Spende und möchten uns im Namen des Regenbogenlandes herzlich für die Unterstützung bedanken.